Autismus-Spektrum-Störung (ASD) ist der Name für eine Gruppe von Entwicklungsstörungen mit einer breiten Palette, "ein Spektrum" von Symptomen, Fähigkeiten und Ebenen der Behinderung. Die gemeinsamen Merkmale von Menschen mit ASD sind Schwierigkeiten in der Kommunikation und soziale Interaktion, repetitive Verhaltensweisen und begrenzte Interessen und Aktivitäten. ASD kann auch mit geistiger Behinderung, Sinneswahrnehmungsdysregulation, Schwierigkeiten in der groben und feinen motorischen Koordination, Aufmerksamkeitsdefizit und emotionaler Dysregulation in Verbindung gebracht werden. Der Einfluss dieser Symptome kann von leicht bis schwer beeinträchtigend reichen.

Kinder mit Autismus haben besondere pädagogische Bedürfnisse, da sie erhebliche Lernschwierigkeiten sowie - oft ungenutzte - Stärken und Fähigkeiten haben. MaTHiSiS Flexibilität bei der Bereitstellung von Inhalten kann gleichzeitig sensorische Probleme vermeiden und dazu beitragen, erworbene Fähigkeiten von einer Umgebung in die andere zu übertragen. Pädagogen müssen Lernaktivitäten entwickeln, die sie anregen und ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen können, oft begrenzt durch die engen Interessen. Das MaTHiSiS-System kann ihnen helfen, die Lernerfahrung durch Nutzung dieser Interessen und Faszinationen zu gestalten. Die Überwachung der Interaktionen der Lernenden wird nicht nur die Anpassung der allgemeinen Lernerfahrung, sondern auch das Hauptproblem der Reaktion auf die Frustration betreffen. ASD-Lernende werden von der Verwendung der in den Bildungsaktivitäten integrierten NAO-Roboter profitieren, da viele Studien zeigen, dass die Interaktion mit humanoiden Robotern für diese Schüler effektiv ist. Für die nonverbalen Benutzer wird das System Augmentative und alternative Kommunikationsmittel integrieren, um ihre Interaktion und soziale Fähigkeiten zu verbessern.